Startseite

Schule am Siedlerweg

 

Das Sekretariat ist von Montag bis Mittwoch und Freitag von 8.00 - 13.00 Uhr unter der bekannten Nummer 0208-3778340 erreichbar. Weiterhin erreichen Sie uns unter der Emailaddresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

   QR_Code Kontaktdaten: Scan mich!

 

Oberhausen, 27.10.2020

Liebe Eltern,

auf unserer heutigen Dienstbesprechung hat sich das Kollegium dafür ausgesprochen, dass Ihre Kinder im Klassenraum die Masken weiterhin aufsetzen, sobald sie ihren Platz verlassen. Wir hoffen diese Entscheidung auch in Ihrem Sinne gefällt zu haben.

Falls Sie dies anders sehen, melden Sie sich bitte bei mir.

AKTUELL:

Die AGs im Offenen Ganztag beginnen frühestens ab dem 09.11.2020. Hier werden wir die Entwicklung der nächsten Woche noch abwarten und Sie informieren.

 

Mit den besten Grüßen

Tim Ströttchen

 

Oberhausen, 25.10.2020

Liebe Eltern am Siedlerweg, 


am Montag, 26.10.2020 beginnt für Ihre Kinder wieder die Schule. Wir freuen uns, Ihre Kinder nach den Herbstferien begrüßen und unterrichten zu dürfen. 



Ich möchte Sie aber aufgrund der weiter bestehenden Hygieneverordnungen und der steigenden Infektionszahlen bitten, die folgenden Dinge zu beachten: 



  • Bitte geben Sie Ihrem Kind täglich eine SAUBERE Maske (frisch gewaschen oder neu) mit in die Schule. Packen Sie bitte als Ersatz eine weitere Maske in den Tornister Ihres Kindes.

Wir möchten aufgrund der immer weiter steigenden Infektionszahlen, dass Ihre Kinder weiterhin, sobald sie ihren Sitzplatz in der Klasse verlassen, die Masken aufsetzen. Außerhalb des Klassenraumes gilt diese Regelung sowieso.

Am Dienstag werden wir auf einer Dienstbesprechung unser weiteres Vorgehen planen. 



  • Aufgrund der immer kühler werdenden Temperaturen, ziehen Sie bitte Ihre Kinder warm an. Wir müssen mindestens alle 20 Minuten die Fenster komplett öffnen und lüften. 
Ihr Kind muss also die Möglichkeit haben, sich schnell wärmer oder luftiger an- und auszuziehen. Geben Sie Ihrem Kind ruhig eine zusätzliche Jacke oder wärmende Kleidung mit, die es in der Schule hängen lassen kann.
  • Waren Sie in den Ferien in einem Risikogebiet, schicken Sie Ihr Kind Montag bitte nicht in die Schule, sondern rufen Sie bitte an und besprechen die Situation mit mir.

Falls Sie oder Ihr Kind Corona-relevante Symptome zeigen, schicken Sie Ihr Kind bitte nicht in die Schule und kommen Sie bitte auch nicht vorbei. Rufen Sie uns bitte immer vorher an oder schreiben uns eine E-Mail.

 

Falls Sie unsicher sind,
ob Sie nach einer Erkrankung in Quarantäne müssen,
ob Sie zum Arzt gehen sollen oder
ob Ihr Kind mit anderen Krankheitssymptomen in die Schule gehen kann,

bitte melden Sie sich morgens im Büro oder bei Ihren Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen.

 

Wir sind alle der Meinung, dass jegliche Form des Präsenzunterrichts besser ist, als Lernen auf Distanz! Aber selbst wenn Ihr Kind die Schule nicht besuchen kann, haben wir am Siedlerweg Lösungen, wie wir vorgehen können.

Lassen Sie uns bitte alle verantwortungsbewusst und umsichtig handeln. Das gilt auch für die Bring- und Abholsituation vor dem Schultor.

Diese Regelungen gelten vorerst bis zu den Weihnachtsferien. 



Hoffen wir auf eine reibungslose Zeit und bleiben Sie gesund!

Mit den besten Grüßen


Tim Ströttchen

Hier die Verordnungen zum Nachlesen:

https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/201021_coronabetrvo_ab_26.10.2020.pdf

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten

 

 

Zusätzliche Informationen