Kinderuni Oberhausen

 

Als Projekt der Arbeiterwohlfahrt Oberhausen und der Volkshochschule Oberhausen wird die Kinderuni Oberhausen (KunO), als Angebot im Stadtteil Tackenberg schulübergreifend für Kinder der Grundschulen sowie der Theodor-Heuss-Realschule und der Albert-Schweitzer Hauptschule durchgeführt.

Die Kinderuni gestaltet Lernen und Bildung, Wissensvermittlung und Erfahrung für ein ganz junges Publikum, mit hochkompetenten Partnern und so, dass Kinder mit Spaß und Spannung, ungebremstem Wissensdurst und vor allem freiwillig daran teilnehmen. Wissenschaftler/innen und andere Fachleute erklären den Kindern unsere Welt einfach und anschaulich. Die Schülerinnen und Schüler sollen entdecken, wie spannend Wissenschaft ist und welch verblüffende Antworten es auf ihre alltäglichen Fragen gibt.

(die Einladungen erfolgen per Elternbrief)

 

 

  

 

Zeitungsartikel:

Kinder schlüpfen in Märchenrollen